image

Buckel-Biken

Quer durch die Bucklige Welt laden zahlreiche gut beschilderte Radrouten zu ausgedehnten Touren ein. Informations-Tafeln an bestimmten Standorten geben darüber Auskunft, welche Weglänge über die gewählte Route zurückzulegen ist und welches Höhenprofil man dabei bewältigt. Es existieren natürlich unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und die einzelnen Radrouten überschneiden sich zum Teil an Knotenpunkten. Ein besonders Augenmerk gilt beim Buckel-Biken dem Mountainbike, weshalb die Radrouten je nach Schwierigkeitsgrad oft auch durch unwegsames Gelände führen. Dies ist besonders für Jugendliche ein Anreiz. Je nach Streckenwahl kommt aber jedenfalls so ziemlich jede sportliche Generation auf ihre Kosten.

Klicken Sie für nähere Infos bitte unbedingt auch auf folgenden Link:

MOUNTAIN bike guide tours BUCKLIGE WELT


<< Die Pfarrkirche Hollenthon Langlaufloipe >>